Herzlich Willkommen bei der Protestantischen Kirchengemeinde Kandel!

 

Wir freuen uns, Sie auf unserer Webseite begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen.

Aktuelle Informationen und die Möglichkeit mit uns in Kontakt zu treten finden Sie auch auf unserer Facebookseite

Ihre

Protestantische Kirchengemeinde Kandel


Festwochenende: „500 Jahre St. Georg“ am 24.-25. August in Kandel

Das Jubiläumsjahr zum 500. Jahrestag der Fertigstellung des Kandeler St. Georgsturmes nähert sich seinem Höhepunkt. Am 24. und 25. August feiern die Kandlerinnen und Kandeler den Geburtstag ihres Wahrzeichens. Wie bereits an den vergangenen drei Festwochenenden wird viel geboten.

Am Samstag, 24.8., können Interessierte ab 13.30 Uhr eintauchen in die Geschichte des Turmes und der Stadt. Die Theatergruppe „Überzahl“ entführt die Teilnehmenden ins 16. Jahrhundert und lässt in den Spielszenen von Sabine Daibel-Kaiser in der Kirche die bewegte Vergangenheit der Bienwaldstadt in der Zeit der Reformation wieder lebendig werden (Aufführungen um 13:30 Uhr/ 14:30 Uhr/ 15:30 Uhr/ 16:30 Uhr/ 17:30 Uhr, Dauer der Aufführung: ca. 20 Minuten, der Eintritt ist frei, eine Spende ist herzlich willkommen).

Am Abend des 24.8. ist ein musikalischer Star zu Gast in der St. Georgskirche. Bei einem Gala-Konzert um 20 Uhr wird Sebastian Manz, Solo-Klarinettist des SWR-Symphonieorchesters, gemeinsam mit seiner Kollegin Yonne Bauer (Klarinette) und Bezirkskantor Wolfgang Heilmann am Flügel ein Zeugnis seines Könnens geben und auch selbst durchs Programm führen. Sebastian Manz ist ARD-Preisträger, hat sich diverse Kammermusikpreise und drei Klassik-Echos erspielt. Der Eintritt beträgt 15 €, ermäßigt 10 € (Schüler*innen frei), Vorverkauf bei Bücher Pausch (Hauptstr. 65 ) und im Gemeindebüro (Schulgasse 2a).

Am Sonntag, 25. August, wird das Turm-Jubiläum um 14 Uhr in einem Festgottesdienst gefeiert. Die Predigt hält Kirchenpräsident Dr. h.c. Christian Schad. Dazu erklingt Johann Sebastian Bachs Kantate „Gott der Herr ist Sonn und Schild“ (BWV 79), dargeboten vom Stuttgarter Kantaten-Ensemble mit den Solisten Johanna Pommranz (Sopran), Jasmin Hofmann (Alt) und Nikolaus Fluck (Bass) unter der Leitung von Wolfgang Heilmann.

Im Anschluss an den Gottesdienst findet auf dem Plätzel vor der Kirche die Geburtstagsfeier für den 500jährigen Jubilar statt. Bei Kaffee und Kuchen, Speise und Trank sind alle eingeladen, im Schatten des St. Georgsturmes gemeinsam zu feiern.


St. Georg 500

Tageslosung

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Dienstag, 20. August 2019

Er heißt Wunder-Rat, Gott-Held, Ewig-Vater, Friede-Fürst. Jesaja 9,5

/Jesus fragte die Jünger:/ Wer sagt denn ihr, dass ich sei? Matthäus 16,15