Herzlich Willkommen bei der Protestantischen Kirchengemeinde Kandel!

 

Wir freuen uns, Sie auf unserer Webseite begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen.

Aktuelle Informationen und die Möglichkeit mit uns in Kontakt zu treten finden Sie auch auf unserer Facebookseite

Ihre

Protestantische Kirchengemeinde Kandel


Gottesdienste ab Pfingsten

Am Pfingstwochenende finden zum ersten Mal wieder Gottesdienste in der St. Georgskirche statt.

Am Pfingstsonntag, 31.5., feiert die Gemeinde um 10.00 Uhr einen Gottesdienst, der von Pfarrer Dr. Arne Dembek, Bezirkskantor Wolfgang Heilmann und dem Bläserensemble Bad Dürkheim/ Grünstadt gestaltet wird.

Am Pfingstmontag findet um 18.00 Uhr ein musikalischer Abendgottesdienst mit Pfarrerin Johanna Baum statt. Am Klavier spielen Wolfgang Heilmann und Thomas Scherb, sie begleiten die Sopranistin Johanna Prielmann und den Tenor Georg Kalmbach.

Um einen Abstand von 2m zwischen Personen zu gewährleisten, sind in der Kirche 48 Plätze markiert. Mehr Personen können leider nicht am Gottesdienst teilnehmen.

Wer zum Gottesdienst kommen möchte, möge sich bitte rechtzeitig per E-Mail im Gemeindebüro anmelden (prot.kirche.kandel@evkirchepfalz.de). Wer kein E-Mail-Konto hat, kann sich auch telefonisch anmelden (Tel: 1297).

Bitte geben Sie bei der Anmeldung folgende Daten an: Name, Adresse, Telefonnummer, Emailadresse.

Diese Daten werden unter Beachtung der Datenschutzbestimmungen von der Kirchengemeinde aufbewahrt und 21 Tage nach dem Gottesdienstbesuch vernichtet.

Bitte gehen Sie nur dann zum Gottesdienst, wenn Sie von uns bis Donnerstagnachmittag eine positive Rückmeldung bekommen haben. Ein spontaner Gottesdienstbesuch ist leider derzeit nicht möglich.

Planen Sie beim Einlass in die Kirche etwas längere Wartezeiten ein, da erst kontrolliert werden muss, wer angemeldet ist.

Im Gottesdienst ist das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes Pflicht. Bitte bringen Sie einen eigenen Mund- und Nasenschutz mit.

Es ist sinnvoll, Gottesdienstbesuche längerfristig zu planen und dabei darauf zu achten, dass auch alle, die es möchten, regelmäßig in die Kirche gehen können.

Das Online-Angebot auf der Homepage prot-kirche-kandel.de wird es auch weiterhin geben.

Wir bitten um Ihr Verständnis für die getroffenen Vorsichtsmaßnahmen und freuen uns, wenn Sie in den Gottesdienst kommen.


Kirche Kandel online

In Zeiten, in denen Gottesdienste nicht stattfinden können, versuchen wir zumindest digital ein Angebot für alle zu machen, die auch und vielleicht gerade jetzt Interesse an geistlichen Impulsen haben.

Wir haben einen Youtube-Kanal eingerichtet, auf dem Sie sich zu jedem Sonn- und Feiertag der nächsten Wochen eine kurze Andacht aus der St. Georgskirche anschauen können, die wir für Sie produzieren. Außerdem veröffentlichen wir dort regelmäßig Podcasts mit kurzen geistlichen Impulsen.

Sie finden die Angebote auf unserer Homepage www.prot-kirche-kandel.de. Aktuell informieren wir auch immer auf unserer Facebookseite: www.facebook.com/prot.kirche.kandel.de.

Auch unsere KiTa „Bienennest“ veröffentlicht auf unserer Homepage regelmäßig Informationen und Angebote für Kinder und ihre Familien. Im Augenblick ist hier eine Notgruppe eingerichtet.

Die Gruppen und Kreise der Kirchengemeinde, der Besuchsdienstkreis, sowie der Projektchor des Bezirkskantorats finden derzeit ebenfalls nicht mehr statt.

Pfarrerin Johanna Baum, Pfarrerin Mirjam Dembek und Pfarrer Dr. Arne Dembek sind weiterhin uneingeschränkt im Dienst und stehen in seelsorglichen Fällen zur Verfügung. Auch das Gemeindebüro ist weiterhin über Telefon und Mail erreichbar.

Sollten Sie in dieser außergewöhnlichen Situation Hilfe und Unterstützung benötigen, zögern Sie bitte nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen!



Aktuelle Informationen

Die ursprünglich für Pfingsten geplante Wiederindienstnahme der restaurierten Stiehr-Orgel in der St. Georgskirche muss verschoben werden.

weiterlesen>>

Tageslosung

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Samstag, 30. Mai 2020

Bileam sprach: Wenn mir Balak sein Haus voll Silber und Gold gäbe, so könnte ich doch nicht übertreten das Wort des HERRN. 4. Mose 22,18

Wir sind ja nicht wie die vielen, die mit dem Wort Gottes Geschäfte machen; sondern wie man aus Lauterkeit und aus Gott redet, so reden wir vor Gott in Christus. 2. Korinther 2,17